Spaghettiküris
Der Spaghetti Kürbis
  1. Je nach Größe 1 oder 2 Spaghettikürbis in der Hälfte auseinander schneiden.
  2. das Kerngehäuse entfernen
  3. Die Teilen in einen Topf mit kochendem Wasser geben und Garen bis sie weich sind
  4. Vorsichtig aus dem Wasser heben, etwas überkühlen lassen
  5. Mit einer gabel das – jetzt nudelige – Fruchtfleisch aus der Schale kratzen und auffangen.
  6. Weiter auskühlen lassen
  7. Mit Salatmarinade übergießen
  8. Zum Verfeinern geröstete Speckwürfel und kleine geschnittene Paprikawürfel dazu Mischen

Das Rezept haben wir erhalten von Claudia Wiebogen von Kürbis Kultur